Es regnet, es regnet…

.. und der Tag ist grau. Was macht man mit einem Kind, das gerade gesund wird, an einem Schietwetter Tag? Genau, wir machen uns den Tag bunt!

Mit Acrylfarben Fuß- und Handabdrücke genommen (für das Portfolio des Kindergartens, für unser „mein erstes Jahr“ Buch und einfach nur auf ein Blatt Papier). Kind fand es total spannend, dass ihre Hand rot war und Spuren hinterließ 🙂

WP_20130819_004

Häuser und Straßen aus bunten Klötzchen im Kinderzimmer bauen 😀

WP_20130819_011

Lieder singen (sie krabbelt immer zu ihrer Hagebutte und zeigt drauf und dann muss Mami singen)

WP_20130819_013

Wettrennen bzw. Wettkrabbeln im Flur

WP_20130819_009

Ansonsten kämpfen wir ein bisschen mit unseren Launen (Zickenalarm bei uns beiden ohoh *grins*) und das Kind mit den Zähnchen, ich hoffe sie kommen endlich mal!! Damit das Essen auch mal wieder Spaß macht… Bin am Überlegen, ob ich es nicht mit gedünstetem Fingerfood für die Motte probiere. Vielleicht mag sie ja lieber essen, wenn sie es sich selber in den Mund stecken kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s