Katzenklo, Katzenklo, ja das macht die Katze froh… aka Creadienstag!

(Ich war heute sowas von unproduktiv, dass ich euch einfach ein älteres Projekt auftische :p )

Als wir letztes Jahr im Sommer auf Grund unseres Nachwuchses umzogen, haben wir festgestellt, dass unser altes Badezimmer riesig war. So war es auch nicht weiter tragisch, dort zwei Katzenklos für unsere Stubentiger unterzubringen. In unserer jetzigen Wohnung ist das Bad zwar auch geräumig, aber man muss eben ein bisschen zusehen, dass man alle Schränke und so weiter unter bekommt 😉 Deshalb hatten wir uns überlegt, unseren alten Schuhschrank in ein Katzenklo umzubauen. Alle Regalböden raus, ein paar Löcher reingesägt und schon konnte das große Kleben beginnen. Auch wieder mit Decopatch (wer wissen möchte, wie man das verarbeitet, möge hier klicken).

Die Herausforderung war diesmal, passende Klos in den Maßen des Schranks zu finden, deshalb sind es auch lila Schüsseln geworden (aber man sieht es ja zum Glück nicht) und außerdem mussten sich die zwei Herrschaften ja auch noch daran gewöhnen 🙂

Am Anfang haben wir die Schranktüren offen gelassen, damit die beiden Kater von allen Seiten Zugang hatten. Da unsere Jungs ja sehr unkompliziert sind, hat alles prima geklappt und die Türen sind mittlerweile fest verschlossen (sogar mit Kindersicherung, denn im Katzenstreu braucht das Kind nicht rumbuddeln!). Ein paar neue Griffe dran und tadaaa, fertig ist das neue Katzenklo! =) Inspiriert hat mich damals ein Bild auf Pinterest.

so sieht der Schrank von innen aus

so sieht der Schrank von innen aus

geschlossene Türen

geschlossene Türen

Eingang für die Katerchen

Eingang für die Katerchen

Wünsche euch noch einen kreativen Dienstag 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s