Selfmade Adventskalender

Letztes Jahr um diese Zeit waren wir ca. 1-2 Wochen aus dem Krankenhaus raus und haben uns die Zeit mit stillen, abpumpen, Windeln wechseln, kuscheln und ein bisschen Schlaf finden vertrieben 😉 Dieses Jahr bin ich schon sooo aufgeregt und freue mich riesig auf Weihnachten! Sogar der Mann, der eigentlich schon immer ein totaler Weihnachtsmuffel war. Kinder ändern eben alles! 🙂

Deshalb dachte ich mir, ich bastel einen Adventskalender für das kleine Mädchen. Ich hatte so viele Gläschen über, die ich zum Wegwerfen zu schade fand, jetzt haben sie ihren großen Auftritt. So, nun aber zur Anleitung 🙂

die Grundzutaten

die Grundzutaten

Meine MDF-Platte ist leider etwas größer geworden, als ursprünglich geplant, da sie im Baumarkt schon fertige Zuschnitte hatten. So ist der Adventskalender ein echter Hingucker *lach* Übersehen kann man ihn jedenfalls nicht!

erst grundieren, dann bekleben

erst grundieren, dann bekleben

Die Platte habe ich mit Acryllack besprüht, es sah nicht gut aus und war nicht einmal besonders gleichmäßig. Es geht nur darum, eine helle Grundierung zu haben, damit die Farben der Servietten später schön leuchten. Apropos, die Servietten von allen Schichten befreien. Meistens sind es 2 weiße Unterschichten und es ist etwas Fummelarbeit, diese voneinander zu trennen. Danach könnt ihr auch schon loslegen und die Servietten mit dem entsprechenden Kleber aufzutragen. Achtet beim Bekleben darauf, dass ihr die Servietten um die Ecken schlagt und auf der Rückseite festklebt. So habt ihr hinterher auch schöne Ränder! 🙂

Natürlich nach jedem Arbeitsschritt, alles gut trocknen lassen. Die Gläser auf den Kopf stellen und den Boden bemalen. Ein paar weihnachtliche Farben, wie rot, grün und weiß eignen sich wunderbar. Wenn die Farben trocken sind, dann könnt ihr mit den Stiften die Zahlen drauf malen und eventuell kleine Motive hinzufügen. Ich habe zwei Lackstifte in gold & silber benutzt und einen schwarzen Folienschreiber für die Konturen.

Deckel festschrauben

Deckel festschrauben

Dann noch ein bisschen verzieren

Dann noch ein bisschen verzieren

 

hier ein paar Details :)

hier ein paar Details 🙂

noch eine Schleife dran und fertig

noch eine Schleife dran und fertig

so sieht er dann aus, fehlt nur noch die Füllung :)

so sieht er dann aus, fehlt nur noch die Füllung 🙂

Ich bin nur noch am Überlegen, was ich als Füllung verwende. Jeden Tag nur Schoki ist ja öde. Vielleicht habt ihr ein paar Ideen?

Ich freue mich auf den Dezember und wünsche euch allen eine tolle Vorweihnachtszeit und heute natürlich einen kreativen Dienstag 🙂

Advertisements

4 Kommentare zu “Selfmade Adventskalender

  1. einfach nur wunderbar, bin begeistert.

    vlg
    blanca

  2. […] rückt immer näher und heute haben wir dein erstes “Gläschen” geöffnet und wir singen ganz viel. “Oh Tannenbaum” und “In der […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s