Brief an meine Tochter!

Hallo kleiner Sonnenschein!

ENDLICH SCHNEE! Wird auch Zeit, bis jetzt kennst du ihn ja nur aus deinen Büchern. Letztes Jahr hast du ja alles verpennt 🙂 Jetzt laufen wir mit Winterstiefeln durch den „Neeee“(=Schnee), aber bloß nicht anfassen.

Die mittlere Schleifspur ist das kleine Mädchen gewesen :D

Die mittlere Schleifspur ist das kleine Mädchen gewesen 😀

Kaum hatten wir Ruhe und die zwei Zähne da, geht es schon wieder los. Ich mache drei Kreuze, wenn endlich alle durch sind -.- Die Backzähnchen kommen, oje oje. Aber dafür kannst du bald endlich ordentlich Äpfel und Paprika etc. pp kauen 😀

Im Moment sind wir beide „Papa“ für dich, ein Mama kann man dir nur sehr selten entlocken 😉 Du versuchst alles fröhlich mit deinen Lauten nachzuplappern und manchmal gelingt es dir auch. Ansonsten liebst du immer noch deine Bücher, singen mit Mama (neuerdings auch mit einem Xylophon begleitet hihi) und malen. Wenn ich an der Nähmaschine sitze, leistet du mir auch immer sehr neugierig Gesellschaft und hältst mich immer auf Trab 🙂

In Liebe,

deine Muddi (:

Deine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s