1+1=4

WP_20140216_008

Wir sind wieder schwanger 🙂

Das ist auch der Grund, warum ich hier in letzter Zeit nicht geblogged habe. Mir ist übel (so richtig übel!), schwindlig und ich könnte den ganzen Tag schlafen *schnarch* Das tue ich die meiste Zeit auch. Wenn ich meine Dicke abends ins Bett bringe, schlafe ich meistens vor ihr ein. (Aber das macht nichts, dann ist mir wenigstens nicht schlecht!) Die Hormone fahren Achterbahn & der Mann muss leiden.

Diesmal habe ich es direkt am Anfang gemerkt, ich wusste, dass ich wieder schwanger bin. Bei meiner ersten Schwangerschaft, habe ich es erst in der 10. Woche mitbekommen. (Aber dafür war es nicht soviel Wartezeit bis zur 12. SSW) Nächste Woche ist es soweit und ich komme in die 13. Woche & ich hoffe, dass es mit der Übelkeit und deren Folgen dann endlich aufhört!

20140214_162457_Android

Es ist toll, dass es so schnell geklappt hat, dann wird unsere große kleine Maus 2 Jahre alt und kriegt als quasi Geburtstagsgeschenk ein Geschwisterchen 😉 Habe auch schon ein Buch gekauft „Conni und das neue Baby“, damit wir ihr, wenn mein Bauch immer dicker wird, alles erklären können.

Die Magie der ersten Schwangerschaft ist es nicht mehr, vielleicht weil man weiß, was einen erwartet. Auch habe ich gar nicht so sehr viel Zeit zum Grübeln, aber die Freude ist genauso groß! Ich frage mich nur, wie alles werden wird, werde ich beiden Kindern gerecht? Was ist, wenn das zweite Kind auch ein Frühchen wird und ich noch zwei Wochen im Krankenhaus bleiben muss? Was ist, wenn der Stillstart, auch wieder schwierig wird? (ich habe teilweise über sechs-sieben Stunden am Stück gestillt) Dazu habe ich doch gar keine Zeit, der Tagesablauf meiner „Großen“ bleibt ja. Auch werde ich auf diversen Luxus verzichten müssen (wenn das Baby geschlafen hat, habe ich das auch getan 😀 ). Aber wie schon damals, wächst man rein und meistert alles 😀

Mir ist es übrigens egal, was es wird (Hauptsache gesund natürlich),  ich habe mein Mädchen. Aber mein Mann wünscht sich einen kleinen Jungen!

Advertisements

3 Kommentare zu “1+1=4

  1. Frau Pingaga sagt:

    Wie schön! 🙂 Herzlichen Glückwunsch!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s