Unser Leben zu viert!

Ich lebe noch und ich bin wieder allein! Mein kleiner Bauchzwerg ist endlich draußen und zur Zeit versuchen wir alle unseren Rhythmus zu finden und haben fast zwei Wochen zu viert genossen. So langsam kommt der Alltag wieder und alles geht seinen (un)gewohnten Gang. Zwei kleine Windelpos säubern, doppelte Kuscheleinheiten, doppelte Tränen & Geschrei, Essen am Tisch mit Kind an der Brust und noch viel mehr Chaos! Aber es ist so schön, ich bin wieder total im Hormonrausch und verliebt.

Hatte schon ganz vergessen, wie toll kleine Babys duften. Ich schnüffel ja auch an meiner großen gerne, aber Babys haben diesen tollen Zauberduft *hmmmm* 🙂

Unsere Nächte sind super entspannt, Stillen macht Spaß & klappt wunderbar mit meinem großen, starken Mädchen (bei der Geburt fast 4,4kg!). Wir genießen den Herbst, auch wenn wir schon die Heiz-Saison einläuten mussten (viel zu kalt *brrr*) und Basteleien müssen erstmal hinten anstehen. Muss lernen und Kinder bändigen 😉

Unsere neue kleine Mitbewohnerin :)

Unsere neue kleine Mitbewohnerin 🙂

Ein  Zeppelin!

Ein Zeppelin!

der kalte, goldene Herbst :)

der kalte, goldene Herbst 🙂

Buddeln im kalten Sand *brrr*

Buddeln im kalten Sand *brrr*

Schaukeln bis zum Mond!

Schaukeln bis zum Mond!

Betti (:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s