Liebster Award, juhu :D

Ein Award, na sowas! Ich wurde von Doppelmama nominiert und freue mich riesig! Ein großes Dankeschön dafür. 🙂

image

Es gibt ein paar Regeln:
• Bedanke dich bei dem Blogger der dich nominiert hat.
• Verlinke den Blogger, der dich nominiert hat.
• Füge eines der Liebster Award Buttons in deinen Post ein.
• Beantworte die dir gestellten Fragen
• Überlege dir 11 neue Fragen
• Nominiere 5-11 Blogs, die weniger als 300 Follower haben.
• Informiere die Nomierten

Und jetzt zu den Fragen, die Doppelmama gestellt hat.

• Wie würdest du dich selbst mit 4 Worten beschreiben?

chaotisch, ehrlich, liebenswert und humorvoll
• Lesen oder fernsehen?

ohne Fernseher kann ich leben, ein Leben ohne Bücher wäre für mich unvorstellbar!!
• Neues ausprobieren oder lieber auf altbewährtes zurückgreifen?

Kommt darauf an! Beim Essen probiere ich beispielsweise sehr gerne neue Sachen. Aber wenn es z.B. um ein neues Handy geht oder so, bin ich zumindest anfänglich sehr skeptisch. Zum Glück ist mein Mann oft einfach der „Macher“, der mich dann vor vollendete Tatsachen stellt und dann muss ich die Neuerung ausprobieren (und bin meistens auch begeistert).
• Im Urlaub volle Entspannung oder Action?

Ein bisschen was von beidem, Entspannen muss sein, aber eben nicht nur faul rumliegen.
• Wie lässt du einen schönen Tag ausklingen?

Meistens verbringe ich meine Abende lernend über meinen Skripten. (Aber es ist ein Ende in Sicht.) Wenn meine Kinder schlafen, dann zocken mein Mann und ich gerne eine Runde zusammen oder ich bastel etwas zur Entspannung 🙂
• Gut gelaunter Frühaufsteher oder Morgenmuffel?

Wenn die Sonne scheint, bin ich auch ein Sonnenschein 😀
• Dein absolutes Lieblingsessen ist..?

Milchreis, könnte ich jeden Tag essen *omnomnom*
• Lesen Freunde und/oder Bekannte  deinen Blog?

Ja, Familie und Freunde. Sie kommentieren zwar nichts, aber sind stille Mitleser bzw. geben persönlich Resonanz.
• Hast du Ziele, die du mit deinem Blog erreichen möchtest?

Erinnerungen für mich und später auch für die Kinder. Ich führe auch für jedes Kind handschriftlich ein separates „Tagebuch“. Da ich oft ein Gehirn wie ein Sieb habe und weiß, dass ich mich an viele kleine Details in ein paar Jahren nicht mehr genau erinnere, schreibe ich alles auf.

Außerdem ist es auch ein schönes Ventil, mit dem ich das Chaos in meinem Kopf ein bisschen ordnen kann, indem ich meine Gedanken nieder schreibe. Ich wünschte nur, ich wäre ein bisschen aktiver, aber wenn mein Fernstudium vorbei ist, blogge ich wieder mehr (hoffentlich).
• Entspannt dich das verfassen von Beiträgen?

Meistens stresst es mich (im positiven Sinne), da ich mir Gedanken mache, was ich wie fotografieren könnte. Dann muss ich abends noch die Fotos ein wenig bearbeiten. Oft geht das Schreiben dann so nebenbei und ich beende den Artikel abends im Bett, während die anderen drei Familienmitglieder schon neben mir schlafen.
Wo würdest du dich jetzt hin wünschen, wenn es ginge?

Nach Hogwarts, um zu lernen, wie man zaubert 🙂

Hier sind meine Fragen an euch:

  1. Sommer oder Winter?
  2. Süßes oder Saures?
  3. Wie entspannst du dich am besten?
  4. Was ist dein Lieblingsbuch?
  5. Was war das Verrückteste, was du gemacht hast?
  6. Was ist dein liebstes Urlaubsziel?
  7. Katze oder Hund?
  8. Was ist für dich Glück?
  9. Bist du schon mal schwarz gefahren?
  10. Welches ist dein Lieblingsblog?
  11. Welches sind deine Lieblingsthemen in deinem Blog?

Ich nominiere folgende Blogs:

Ich würde mich freuen wenn ihr mitmacht. Und bitte seht es mir nach, falls ihr schon mehr Follower habt.

Betti aka Naitheb 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu “Liebster Award, juhu :D

  1. Frau Pingaga sagt:

    Wie gesagt, total süß von Dir!! Aber mir fehlt leider die Zeit (und die Lust) für sowas… ich hoffe, die anderen machen mit! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s