Mama, was möchtest du kaufen?

Mein Goldlöckchen hat zu ihrem dritten Geburtstag einen Kaufmannsladen geschenkt bekommen und er wird von beiden Kindern sehr gerne bespielt. Anfangs bestand das Zubehör fast ausschließlich aus Plastikobst und -gemüse. Ich habe radikal reduziert und lieber Naturmaterialien (Walnüsse, Haselnüsse, Tannenzapfen) oder Lebensmittel (Nudeln, Reis, Körner) oder andere Kleinigkeiten einziehen lassen.

Die Kinder lieben besonders das alte Marmeladenglas voller Knöpfe und Murmeln, das wird regelmäßig im ganzen Zimmer verteilt – sehr zu meiner Freude *hust* 😉 Jedenfalls spielt die Große sehr gern Rollenspiele und fragt mich oft, was ich kaufen möchte,  dann stellt sie mir ein Körbchen zusammen und gibt mir Geld (jaaa, sie gibt mir Geld damit ich bei ihr einkaufe, toll was?) und dann räumen wir alles wieder ein und fangen von vorne an!

Mein kleines Monsterchen schaut sich gern alles ganz in Ruhe an, befühlt jede Nuss, jeder Knopf wird mal verkostet und dann geht sie mal mit dem Einkaufskörbchen eine Runde durch die Wohnung spazieren 🙂

Alles in allem ein wirklich tolles Spielzeug, das uns die nächsten Jahre bestimmt noch viel und lange begleitet!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s