12 von 12 (Juli 2016)

WP_20160712_004

1. Guten Morgen 😀 nach dem Frühstück noch unsere Bastelei von gestern fertig gemacht. (Notizzettel-Halter)

WP_20160712_005

2. Die Blümchen sind auch durstig und wollen gepflegt werden

WP_20160712_006

3. Der Mann wünscht sich eine lange Leinenhose für den Sommer, wenn ich mich nicht langsam daran mache eine zu nähen, ist der Sommer um xD

WP_20160712_009

4. Knubbelchen macht noch ein Schläfchen, bevor wir die große Schwester abholen, nach dem Nickerchen ist sie ein wenig grummelig, aber die Wäscheklammern muntern sie wieder auf :p

WP_20160712_011

5. Mit Fahrrad die Große abholen und unterwegs noch ein bisschen Grünzeug für die Hasen sammeln

WP_20160712_014

6. Kaninchenstall fegen und Festmahl zubereiten 🙂

WP_20160712_018

7. Die Tomaten sind auch wieder durstig und schreien nach Wasser

WP_20160712_020

8. Aus dem Kräutergarten des Kindergartens durfte man sich Kräuter mitnehmen, ich habe einen Bund Pfefferminze mitgenommen, die ich jetzt trocknen lasse.

WP_20160712_023

9. Mittagessen, die Große schaut ihre Lieblingsserie, danach wird noch ein bisschen gespielt und gelesen

WP_20160712_024

10. und dann geht es raus an die Sonne 😀

WP_20160712_025

11. am Abend machen wir alle zusammen Pizza (das bedeutet, zwei naschende Kinder davon abzuhalten, den Belag wieder abzuessen, bevor die Pizza im Ofen war 😛 )

WP_20160712_027

12. Während die Pizza im Ofen liegt räume ich nach Wochen mal wieder die Kinderküche ordentlich ein 😉 Danach gehen die Kleinen ins Bett und die Großen genießen ihre Freizeit 🙂

12 von 12 (Juni 2016)

WP_20160612_001

1. Guten Morgen! Die Kinder haben uns ausschlafen lassen (8 Uhr), dann gemütliches Frühstück und danach die Mädels in die Wanne packen.

WP_20160612_006

2. Während die Mädels plantschen, putze ich das Bad. Danach zwei duftende Mädchen abtrocknen und anziehen.

WP_20160612_011

3. Das Chaos auf dem Nähtisch „bewundern“. Das muss diese Woche mal vernäht und der Rest geordnet werden.

WP_20160612_012

4. Bisschen Haushalt

WP_20160612_018

5. Zu unserem Kaninchen gehen und frisches Grün hinlegen.

WP_20160612_019

6. Dabei misstrauisch beäugt werden.

WP_20160612_017

7. Während die kleine Maus ihren Mittagsschlaf hält, versuche ich zu lernen (1,5 Wochen bis zur Mündlichen ahhhh)!

WP_20160612_022

8. werde dabei von Kuschel- und Schnurrattacken ganz müde und dösig 🙂

WP_20160612_023

9. Dann gibt es heute verspätetes Mittagessen mit leckeren Resten von gestern.

WP_20160612_026

10. Der Himmel zieht zu und ich muss meine Wäsche vor dem Regen retten. Wetterfest angezogen und mit meinem kleinen Monsterchen in den Park gefahren und Grünzeug für Hasi geholt. Karnickel dann in den Stall geparkt, damit sie trocken bleibt.

WP_20160612_027

11. dann endlich zugeschnitten, habe mich freiwillig für ein Kindergartenprojekt gemeldet und nach einem halben Jahr sollte ich es auch mal realisieren 😉

WP_20160612_028

12. Na, wer errät, was es wird? Abendbrot, Kinder in Bett bringen, dabei selbst eingeschlafen, jetzt aber noch ein bisschen lernen 😉

12 von 12 (Mai 2016)

WP_20160512_003

1. Guten Morgen! Viel zu früh wach, weil der Mann heute viel zu früh zur Arbeit musste und noch lange gekuschelt.

WP_20160507_003

2. Die Große zum Kindergarten gebracht, die kleine Maus und ich frühstücken dann erstmal.

WP_20160512_004

3. Das bisschen Haushalt *tralala*

IMG-20160511-WA0002

4. Nachdem ich gestern den Kragen erfolgreich angenäht habe, heute noch den Saum bügeln (morgen hoffentlich noch nähen)

WP_20160512_008

5. Zur Mittagszeit das große Mädchen bei herrlichem Sonnenschein wieder abholen

WP_20160512_011

6. Das schreit nach einem Eis vor dem Mittagessen (unvernünftig sein ist toll :P)

WP_20160512_016

7. Spielen, entspannen, Siesta

WP_20160512_018

8. Mit unserer Kaninchendame ins Grüne

WP_20160512_024

9. Kinder und Kaninchen hinter Gittern *lach* Mama entspannt mal kurz und atmet durch 🙂

WP_20160512_026

10. Katzenleine mit Kaninchen getestet, für gut befunden 😉

WP_20160510_003

11. Pflänzchen in der Abendsonne wässern und Kaninchen wieder in den Stall bringen

WP_20160509_019

12. Abendbrot und dann die Kinder ins Bett bringen.

12 von 12 (Februar 2015)

Yay! Endlich mal wieder bloggen 🙂 Hier ist zur Zeit echt tote Hose, tut mir leid! Ich hoffe ich schaffe es mal wieder regelmäßiger zu schreiben!

1. Guten Morgen du grauer Tag!

1. Guten Morgen du grauer Tag!

2. Goldlöckchen deckt den Frühstückstisch auf ihre Weise ;)

2. Goldlöckchen deckt den Frühstückstisch auf ihre Weise 😉

3. Tee genießen, krankes Kind kriegt auch gleich einen Fenchel Tee!

3. Tasse klauen & Tee genießen, krankes Kind kriegt auch gleich einen Fenchel Tee!

4. Der kleine Sonnenschein durfte noch weiter schlafen :)

4. Der kleine Sonnenschein durfte noch weiter schlafen 🙂

5. ausmisten, was sich immer so ansammelt....

5. ausmisten, was sich immer so ansammelt….

6. Die unendliche Geschichte im Erwachsenenalter...

6. Die unendliche Geschichte im Erwachsenenalter…

7. Einkaufen mit zwei Kindern

7. Einkaufen mit zwei Kindern

8. Zwei Kinder baden *schwitz*

8. Zwei Kinder baden *schwitz*

9. den Kater um sein entspanntes Leben beneiden :)

9. den Kater um sein entspanntes Leben beneiden 🙂

10. Kleiderhaken für die Minis an der Tür angebracht

10. Kleiderhaken für die Minis an der Tür angebracht

11. entspannen und die Zeit mit den Kindern genießen

11. entspannen und die Zeit mit den Kindern genießen

12. und abends noch zur Schule (die Prüfung naht! ahhhh)

12. und abends noch zur Schule (die Prüfung naht! ahhhh)

andere 12von12 gibt es hier!

Betti (:

12 von 12 (Oktober 2014)

1. Guten Morgen du sonniger Sonntag! :) (Kind hat uns bis 9 Uhr ausschlafen lassen!)

1. Guten Morgen du sonniger Sonntag! 🙂 (Kind hat uns bis 9 Uhr ausschlafen lassen!)

2. ein bisschen genäht (eigentlich sollte es Patchwork werden, aber z.Z. keine Lust dazu)

2. ein bisschen genäht (eigentlich sollte es Patchwork werden, aber z.Z. keine Lust dazu)

3. ein bisschen Haushalt

3. ein bisschen Haushalt

4. Während der Mittagspause mein Buch aus der Kinderabteilung der Bibliothek zu Ende gelesen!

4. Während der Mittagspause mein Buch aus der Kinderabteilung der Bibliothek zu Ende gelesen!

5. Als der Lockenkopf wach war, haben wir ihre Bücher gelesen

5. Als der Lockenkopf wach war, haben wir ihre Bücher gelesen

6. Ab an die frische Luft! Was gibt's denn da zu sehen?

6. Ab an die frische Luft! Was gibt’s denn da zu sehen?

7. Heißluftballons :D

7. Heißluftballons… 

8. und eine tolle Aussicht über ganz Magdeburg!

8. …und eine tolle Aussicht über ganz Magdeburg! 😀

9. Auf dem Rückweg noch am Spielplatz vorbei. Kind & Mann machen Quatsch...

9. Auf dem Rückweg noch am Spielplatz vorbei. Kind & Mann machen Quatsch…

10. ... ich entspanne so lange und genieße die letzten Sonnenstrahlen des Tages :)

10. … ich entspanne so lange und genieße die letzten Sonnenstrahlen des Tages 🙂

11. Abendbrot

11. Abendbrot

12. Nachtisch (lecker heiße Schokolade mit Vanilleeis)

12. Nachtisch (lecker heiße Schokolade mit Vanilleeis)

Ab damit zu 12 von 12 und euch allen einen tollen Wochenstart!

Betti 🙂

In den Farbtopf gefallen

Gestern waren wir so unglaublich produktiv und kreativ, dass ich das gleich in Bildern festhalten musste:

Das bisschen Haushalt ;)

Das bisschen Haushalt 😉

Kinderschürze ist fertig :)

Kinderschürze ist fertig 🙂

zum ersten Mal Knöpfe mit der Maschine angenäht, es lebe der Zick Zack Stich ;D

zum ersten Mal Knöpfe mit der Maschine angenäht, es lebe der Zick Zack Stich ;D

passt perfekt!

passt perfekt für meine kleine fleißige Küchenhelferin

selber Farben hergestellt, aus Wasser, Mehl & Lebensmittelfarbe

selber Farben hergestellt, aus Wasser, Mehl & Lebensmittelfarbe

und gestern Abend getestet, Konsistenz ist noch verbesserungswürdig!

und gestern Abend getestet, Konsistenz ist noch verbesserungswürdig!

Beim Kochen hat mir die kleine Maus auch geholfen, hat Mehl und Wasser verrührt und nach der Mal-Aktion ging es gleich in die Badewanne!

Beddi (:

12 von 12 (August 2014)

Der Tag begann grau, aber statt schnödem Regen zeige ich euch lieber den tollen Regenbogen von gestern Abend :)

Der Tag begann grau, aber statt schnödem Regen zeige ich euch lieber den tollen Regenbogen von gestern Abend 🙂

Wochenkreis für mein Töchterchen fertig gemacht und aufgehangen

Wochenkreis für mein Töchterchen fertig gemacht und aufgehangen

alten Kinder-Schuhkarton mit Geschenkpapier eingeschlagen. Ordnung im Pixi-Buch-Chaos :)

alten Kinder-Schuhkarton mit Geschenkpapier eingeschlagen. Ordnung im Pixi-Buch-Chaos 🙂

und Ordnung auf dem stillen Örtchen (braucht Madame ja auch Lektüre)

und Ordnung auf dem stillen Örtchen (braucht Madame ja auch Lektüre)

Bastelei vor dem Mittagessen

Bastelei vor dem Mittagessen

Ergebnis der Bastelei, Kind hat Spaß beim Sortieren (mit Hilfe, da zur Zeit alles am besten "grün" ist)

Ergebnis der Bastelei, Kind hat Spaß beim Sortieren (mit Hilfe, da zur Zeit alles am besten „grün“ ist)

Obstzeit nach dem Mittagsschläfchen

Obstzeit nach dem Mittagsschläfchen

Spaziergang zur Krabbelgruppe

Spaziergang zur Krabbelgruppe

Toben &  Spielen

Toben & Spielen

noch ein bisschen Haushalt & Abendbrot

noch ein bisschen Haushalt & Abendbrot

Gute Nacht Geschichten lesen & kuscheln

Gute Nacht Geschichten lesen & kuscheln

Mutti lernt jetzt noch eine Runde!

Mutti lernt jetzt noch eine Runde!

Der Wochenkreis im Detail. Als ich meinen Mann fragte, was ich bei Samstag malen soll, waren die Stichworte: Papa, Bett, Schnarchen. Selber Schuld hihi 😀 Habe meinem Goldlöckchen heute erklärt, dass Papa an den roten Tagen frei hat. Hoffe es hilft ihr ein wenig bei der Orientierung 🙂

Papier auf Pappa geklebt, bemalt, dann mit schwarzen Stiften bemalt

Papier auf Pappe geklebt, bemalt, dann mit schwarzen Stiften bemalt

laminiert, gelocht und aufgehangen :)

laminiert, gelocht und aufgehangen 🙂

12 von 12

Creadienstag